Events & Infos

Programmheft "Frühling / Sommer 2018"

stadt ohz sth prog fs 18 01 20180titelblatt 200

 download (3,8 MB)

Soziale Stadt

sozialestadtlogo2

Bürgerforum OHZ

STÄRKEN vor Ort

staerkenvorort

BIWAQ Integrations- und Lernwerkstatt OHZ

biwaqlogo

Lines

lineslogo

Publikationen

stadt ohz brosch sth jan 18 01 2018 250

Angebote 2017 - VAMV

VAMV Landesverband Niedersachsen e.V. und VAMV-Kontaktstelle

vamv8 2017 1


50 Jahre - oder ein halbes Jahrhundert - Einsatz für die Gleichstellung von Alleinerziehenden

Der Verband alleinerziehender Mütter und Väter besteht seit 50 Jahren, der Landesverband Niedersachsen wurde 1973 als Verein lediger Mütter gegründet. Als eingetragener Verein hat der VAMV geregelte Strukturen. Der Vorstand wird von Mitgliedern in Niedersachsen gewählt und setzt die Vorstellungen und Aufgaben der organisierten alleinerziehenden Mütter und Väter um.

Der Landesvorstand wird durch eine Geschäftsstelle in Osnabrück unterstützt. Seit 1993 wird dieses Anlaufstelle auch vom Land Niedersachsen gefördert. Neben den Klassischen Ortsverbänden unterhält der VAMV Kontaktstellen. Es besteht zusätzlich ein großes Netzwerk, in dem verschiedenste Organisationen, die Angebote für Alleinerziehende machen, Kooperieren, sich austauschen und Bündnisse zu speziellen Themen eingehen. Der Verband ist offen für UnterstützerInnen und Menschen, denen die Gleichstellung aller Familienformen am Herzen liegen.

Neue Formen der Vernetzung und des Austausches werden aktiv vorangetrieben. Facebook ist eine davon. http://www.vamv-niedersachsen.de/vamv/

Ortsverbände und Kontaktstellen

flyer kontaktstelle ohzAuch im VAMV geht die Entwicklung weiter. Haben sich in den Aufbaujahren fast flächendeckend Vereine gegründet und die Bedarfe der Alleinerziehenden im Wohnort aufge- griffen, ist heute der digitale Austausch ins Zentrum gerückt. Braunschweig, Hannover und Osnabrück bieten eine professionelle Beratung rund um das 'Alleinerziehen' an.

Die Kontaktstellen verstehen sich als Ansprechpartner und Mittler vor Ort:

Kontaktstelle Osterholz-Scharmbeck

Karin Wilke, Gleichstellung & Integration
Rathausstraße 1, 27711 Osterholz-Scharmbeck
Telefon: 0 49 91 - 80 79 728, 0 47 91 - 1 73 53 (tagsüber)
E-Mail: wilke(at)osterholz-scharmbeck.de
Web: www.stadtteilarbeit-haus-der-kulturen-ohz.de/index.php/flyer-plakate-vamv

Kontakt: Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte Karin Wilke
Tel.: 04791/17353, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mitarbeiterinnen vom Haus der Kulturen
Tel.: 04791/8079728, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!